Lust auf Sprachen

Handreichung für SendungsmacherInnen im nichtkommerziellen Rundfunk

Die Freien Radios bilden in vielen Ländern jenen medialen Raum, der die sprachliche Vielfalt der Gesellschaft am ehesten widerspiegelt. Der Auseinandersetzung mit dem Thema mehrsprachige Radiogestaltung bzw. Sprachen im Radio kommt daher immer wieder große Bedeutung zu. In den unterschiedlichsten Trainingsmaterialien finden sich die Spuren dieser Auseinandersetzung: Intermedia, Interaudio, dem klipp+klang Merkheft für die radiojournalistische Grundausbildung oder der Textsammlung „Wer spricht?“ – um nur einige zu nennen. Trotz der großen Bedeutung der Mehrsprachigkeit und dem Anspruch, sie auch on air zu leben, gibt es meist nur punktuell Gelegenheit, das Thema weiterzuentwickeln oder gar eine kontinuierliche Auseinandersetzung über Ländergrenzen hinaus zu führen.
Die Erfahrungen aus dem Projekt ESPRIS (Emanzipatorische Sprachlernmethoden im Salzkammergut) sowie Materialien und Beispiele aus der Radiopraxis verbunden mit sprachwissenschaftlichen Überlegungen sollen dazu dienen, ganz konkrete Anregungen für die Sendungsgestaltung zu geben – ein wenig wie ein Kochbuch! "Lust auf Sprachen" ist daher nicht abgeschlossen, sondern eine Materialiensammlung, die nach Bedarf um neue Ideen und 'Rezepte' ergänzt und erweitert werden kann.

Wir freuen uns, wenn die Handreichung nicht nur für die Programmgestaltung und im Training im Freien Radio verwendet wird. Die Unterlagen können auch in Schulen, der Erwachsenenbildung oder anderen Kontexten genutzt werden - vielleicht motiviert das Lesen auch dazu einen ersten Kontakt mit einem Freien Radio in der Nähe aufzunehmen.

Download: Lust auf Sprachen (2. erweiterte Auflage)

Für alle, die gerne eigene 'Rezepte' einreichen wollen, haben wir eine Vorlage erstellt. Die Beispielrezepte zeigen, wie ein solches Sprachlernrezept aussehen kann. Eigene 'Rezepte' können an die Adresse lustaufsprachen@commit.at gesendet werden und werden von uns in der aktualisierten Handreichung veröffentlicht.

Download: Vorlage für eigene 'Rezepte'
Download: Beispielrezepte

 

Ergänzungen, Rückmeldungen zu Beispielen, Verbesserungen oder neue Gestaltungs- oder Hörbeispiele sind herzlich willkommen und wir freuen uns über Rückmeldungen an: lustaufsprachen@commit.at

Neuigkeiten

Anmelden zum Newsletter

Abonnieren

Veranstaltungen als iCalendar-Link
RSS-Feed zu Veranstaltungen