Seminar: Stimm- und Sprechtraining I

7. u. 8. Oktober in Linz 

Was für InstallateurInnen Rohrzange und Dichtungen sind, sind für RadiosprecherInnen, ModeratorInnen und Vortragende Stimme und Sprache. Es sind jene Werkzeuge, die richtig eingesetzt gewollte Wirkungen erzielen sollen.

Stimme, Sprache, Atmung

Die Koordination von Körper, Atmung, Stimme und Sprechtechnik ist die Basis für eine gelungene Moderation. Ökonomischer Stimmeinsatz hilft, in Kontakt mit den ZuhörerInnen zu sein. Individuelle Stimmentwicklung und Artikulationstraining erweitern die Möglichkeiten für den persönlichen Sprecheinsatz.

Aufbauend auf den Grundlagen des Stimmfunktionskreislaufes (Wahrnehmung, Intention, Haltung und Bewegung, Atmung, Stimme und Sprechen) konzentriert sich die Arbeit auf Ausdruck, Atem und Stimmführung, Artikulation, Interpretation und Emotionalität.

Ziel ist ein lustvoller, authentischer und erfolgreicher persönlicher Stimm- und Sprecheinsatz.

Seminarinhalte

  • Auseinandersetzung mit der Wirkung der (eigenen) Stimme
  • Ökonomie und Individualität beim Sprechen
  • Stimme - Stimmung - Persönlichkeit
  • praktische Übungen, Analyse

Wir wenden uns an
RedakteurInnen, ModeratorInnen, Vortragende, TrainerInnen, JournalistInnen, Interessierte

Vorbereitung
Die Teilnehmenden sollten eine Decke oder Matte mitbringen und bequeme Kleidung tragen. Es wird in diesem Seminar nicht nur gesessen! Bitte einen eigenen Moderationstext mitbringen!

Referentin
Doris Schüchner (Schauspielerin und Regisseurin, Atem-, Stimm- und Sprechtrainerin und Logopädin - Linz)

Termin
Freitag, 7. Oktober 2011, 14:30 – 18:00 Uhr und Samstag, 8. Oktober 2011, 9:00 – 17:00 Uhr

Ort
Linz, Neues Rathaus, Hauptstraße 1-5 (vis a vis des Ars Electronica Center)

Teilnahmebeitrag
€ 60,- / 120,- für Mitglieder und Kooperationspartner / für Nichtmitglieder  (excl. 10% Ust) inkl. Pausengetränke und Mittagsessen.

Information
Oliver Jagosch oliver.jagosch@fro.at  

Veranstaltet in Kooperation mit der Journalismuswerkstatt des Renner-Instituts 

Zur Anmeldung

!!! Wir bitten um verbindliche Anmeldung bis zum 23. September 2011 !!!

Neuigkeiten

Link zur Studie "Public Value des Nichtkommerziellen Rundfunks"

Unsere Handreichung Medien.Recht.Ethik

"New Neighbours": Fact Sheets Media & Migration

Dossier: Kritische Medienkompetenz und Community Medien
 

Abonnieren