Outreach - Community Relations und lokale Kooperation

am 9. und 10. Oktober 2015 bei Radio Proton in Hohenems

Freie Radios und Community TVs bilden Netzwerkknoten im lokalen Kultur- und Bildungsgeschehen. Die Zusammenarbeit mit Gruppen und Organisationen der Sozial-, Kultur- und Bildungsarbeit eröffnet für beide Seiten neue Handlungsräume.  Systematische "Outreach"-Aktivitäten sind daher bereits fester Bestandteil der irischen Community Radios. Was verbirgt sich hinter dem Begriff "Outreach" - welche Zugänge und Erfahrungen aus Irland können auch für uns wertvolle Anregungen liefern? Welche Möglichkeiten öffnet die Zusammenarbeit mit Freien Medien Interessierten aus der Erwachsenenbildung, Kultur-  und Sozialarbeit?

Seminarinhalte
Die TeilnehmerInnen gewinnen Einblicke zu "Outreach"-Aktivitäten in Theorie und Praxis in Irland und erarbeiten in Kleingruppen Anwendungsmöglichkeiten für die Arbeit in der eigenen Organisation. Wir beschäftigen uns im Workshop besonders mit den Fragen:

 

  • Welche Aspekte umfasst "Outreach" bei Community Radios in Irland?
  • Was ist ein Community Relations Plan und wie wird er umgesetzt und evaluiert?
  • Welche Aktivitäten stärken Community Awareness?
  • Welche vergleichbaren Ansätze gibt es schon, wie lassen sie sich stärken?
  • Welche lokalen Kooperationen lassen sich im Sinne einer aktiven Zivilgesellschaft schmieden - worauf ist dabei zu achten?  

Wir wenden uns an
MitarbeiterInnen des nichtkommerziellen Rundfunks und Interessierte aus  Erwachsenenbildung, Kultur-  und Sozialarbeit.

Referent
Ciaran Murray ist Geschäftsführer der Media Co-op in Dublin und verfügt über langjährige Erfahrungen im Community Radio und TV in Irland. (http://nearfm.ie/)

Termin und Ort
Freitag, den 9. Oktober (13.00 - 18.00), und Samstag, den 10 Oktober (9.00 - 16.30), im ProKonTra in der Kaiser-Franz-Josef Straße 29, 6845 Hohenems

Teilnahmebeitrag
€ 66,- für Mitglieder / € 132,- für Nichtmitglieder (incl. 10% Ust) inkl. Pausengetränke und Mittagsessen. Der Mitgliederpreis gilt auch für TeilnehmerInnen aus UNIKOM-Radios!

Information und Anmeldung
Carla Stenitzer (COMMIT) cs@commit.at
Zur Anmeldung geht es hier 

Eine Veranstaltung in Kooperation mit Radio Proton und der Radioschule klipp+klang

Wir bitten um verbindliche Anmeldung bis zum 1. Oktober 2015!

 

Neuigkeiten

Link zur Studie "Public Value des Nichtkommerziellen Rundfunks"

Unsere Handreichung Medien.Recht.Ethik

"New Neighbours": Fact Sheets Media & Migration

Dossier: Kritische Medienkompetenz und Community Medien
 

Abonnieren