Jour Fixe Community Medien - online

Start der Webinarreihe am 13. März 2019

COMMIT lädt in Kooperation mit der Radioschule klipp+klang (CH) und dem Bildungszentrum BürgerMedien (DE) zum ersten Online-Treffen am

Mittwoch, 13. März 2019 von 17 bis 18.30 Uhr ein.

Programm / Vorstellung der Projekte:

Das Ziel sind ein lebendiger Austausch, Vernetzung und Anregung zu Kooperation. Wir bitten alle, die am ersten Termin am 13. März teilnehmen wollen, um Anmeldung unter so@commit.at sowie eine kurze Vorstellung der eigenen Person unter https://padlet.com/david10/JourFixe1

Die Online-Treffen werden aufgezeichnet, jedoch nur bei Bedarf und Einverständnis der TeilnehmerInnen veröffentlicht, da wir uns ein möglichst offenes Gespräch wünschen. Allerdings werden die interessanten Aspekte (z.B. Links zu Projekten) in einer Textzusammenfassung dokumentiert.

Wir möchten die inhaltlichen Schwerpunkte der weiteren Termine möglichst partizipativ gestalten und freuen uns auf Themenvorschläge (z. B. Vorstellung von Sendungsformaten, Medienkompetenzvermittlung in den Sendern, etc.). Dafür haben wir folgendes Brainstorming-Tool eingerichtet http://www.tricider.com/brainstorming/3YpwHqS1UtZ

Weitere Online-Meetings sind für folgende Termine jeweils von 17 bis 18.30 Uhr geplant:

Dienstag, 9. April 2019

Dienstag, 7. Mai 2019

Dienstag, 4. Juni 2019

Für den Jour Fixe verwenden wir das Videokonferenzsystem Zoom. Es läuft unter allen gängigen Betriebssystemen für Desktop- und Mobilgeräte. Download https://zoom.us/download der Anwendung ist empfehlenswert; für die Teilnahme genügt allerdings auch ein aktueller Browser.

Adresse des Online-Raumes: https://zoom.us/j/604715226

Headset oder gutes Mikrofon sowie Webcam sind empfehlenswert

Wir wenden uns an
MitarbeiterInnen und Sendungsmacherinnen aus Community Medien und allgemein Interessierte.

Informationen und Anmeldung
Bei Fragen zu Format und Technik: david@roethler.at sowie Simon Olipitz (COMMIT): so@commit.at / Tel.: +43699 10 95 7171 - Wir bitten um Anmeldung per E-Mail an so@commit.at

Bei der Veranstaltung fallen keine Teilnahmegebühren an.

Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Radioschule klipp+klang und dem Bildungszentrum BürgerMedien.