COMMIT, das Community Medien Institut für Weiterbildung, Forschung und Beratung ist die Weiterbildungseinrichtung an der Schnittstelle zwischen nichtkommerziellem Rundfunk, Erwachsenenbildung und Forschung in Österreich.

COMMIT wurde 2010 als Verein gegründet, seine Tätigkeit ist nicht auf Gewinn gerichtet. Ziel ist die Förderung der Auseinandersetzung mit und die Weiterentwicklung von nichtkommerziellen Medien auf allen gesellschaftlichen Ebenen. Dazu zählt besonders das Anregen und die Gestaltung von Weiterbildung und Begleitforschung in Zusammenarbeit mit AkteurInnen nichtkommerzieller Medien, der Erwachsenenbildung und der Wissenschaft.

Unsere besonderen Ziele sind dabei die Förderung der:

  • Aus- und Weiterbildung im Kontext nichtkommerzieller Medien und verwandter Bereiche;
  • Zusammenarbeit von nichtkommerziellen Medien, Bildungseinrichtungen und Wissenschaft;
  • öffentlichen Anerkennung der gesellschaftlichen Rolle nichtkommerzieller Medien, besonders in Bezug auf ihren Public Value und ihren Beitrag zu sozialem Empowerment und kultureller Diversität;
  • Vermittlung von Media Literacy im Bereich von Schule und Erwachsenenbildung

Wir kooperieren dazu mit Initiativen und Einrichtungen der Bildungs- und Medienarbeit im Rahmen von Veranstaltungen und Projekten in Österreich und Europa.

Neuigkeiten

Freie Radios als Kommunikations- räume regionaler Entwicklung: Inputs vom Workshop auf dorf tv. Mit Beiträgen von Christian Ocenasek, Julia Müllegger, Brigitte Temper-Samhaber & Thomas Samhaber

Die Europäische Audiovisuelle Informationsstelle mit einer aktuellen Studie zur Förderung von Medienkompetenz in der EU

Anmelden zum Newsletter

Abonnieren

Veranstaltungen als iCalendar-Link
RSS-Feed zu Veranstaltungen