Radioautomatisierung und TechnikerInnentreffen der Community Medien

am 15. & 16. November 2017 in Graz

Technikverantwortliche sind immer wieder mit Problemen und Fragen im Kontext von Sendertechnik, Programmablaufsteuerung, Signaloptimierung oder anderen Themen konfrontiert. Oft stellt sich die Frage, ob es anderswo schon geeignete Lösungen gibt oder gemeinsam eine neue Lösung entwickelt werden soll. Im Technikseminar beschäftigen wir uns diesmal mit folgenden Themen:

15. November, 18-21h: Open Space für den Austausch unter TechnikerInnen und Interessierten zu technischen Themen aus den Radios

  • IP Signalzubringung, Vorteile/Nachteile/Lösungen
  • Sendegebietserweiterungsprojekte
  • Automation von Veranstaltungshinweisen
  • UND DEIN THEMA das du mit den ExpertInnen aus den Radios teilen möchtest

16. November, 10-17h: Präsentation des aktuellen Entwicklungsstands der „neuen Programmsteuerungssoftware“.

  • Input von Michael Liebler zur Programmsteuerung Comba (ein System zur Automatisierung von Sendungen und Sendewiederholungen für Community Radios). Einblick in Komponenten und Schnittstellen der Software sowie zu möglichen Einsatzmöglichkeiten und Weiterentwicklung.
  • Ingo Leindecker: Status zur Programmweiterentwicklung
  • Präsentation: Systrack, Standard for Broadcast Monitoring
  • Parallel zur Softwaregruppe wird es die Möglichkeit geben Themen aus den einzelnen Radios zu diskutieren und zu bearbeiten


Referenten

Ingo Leindecker, Projektleitung Radioautomatisierungssoftware (Radio FRO)
Michael Liebler (Radio Z, Nürnberg)

Termin und Ort
Mittwoch, 15.11. ab 18.00 und Donnerstag, 16.11. von 10.00 bis 17.00
Radio Helsinki, Schönaugasse 8, 8010 Graz

Kosten
€ 33,- für Mitglieder / € 66,- für Nichtmitglieder (incl. 10% Ust) inkl. Pausengetränke und Mittagsessen

Infos und Anmeldung
Simon Olipitz (COMMIT) unter so@commit.at
hier geht's zur ANMELDUNG


Neuigkeiten

Anmelden zum Newsletter

Abonnieren

Veranstaltungen als iCalendar-Link
RSS-Feed zu Veranstaltungen